ZurückEMPBeyond the red mirror
-5%
Beyond the red mirror - Blind Guardian CD

Beyond the red mirror Blind GuardianCD

23 Bewertungen
Blind Guardian
€ 19,99

€ 18,99 Du sparst 5% / € 1,00

Auf Lager, sofort lieferbar!
Paketankunft:  voraussichtlich Samstag, 01.04.2017

Artikelinformationen

KategorieCDs
ThemaBands
GenrePower Metal
EditionLimited Edition
Medien-FormatCD
Medien-VerpackungDigibook
Erhältlich seit 30.01.2015
Artikelnummer294262

Diese Version der "Beyond the red mirror" kommt im schmucken Digibook (limitierte Erstauflage mit Bonustrack).

Das 2015er Album von Blind Guardian trägt den Titel "Beyond the red mirror" und ist wohl eine der meist erwarteten Veröffentlichungen des kommenden Jahres. Die Power Metal-Heroen und Spurenkönige geizen auch auf dem kommenden Album nicht mit Bombast und Melodien.

Der Nachfolger zu "At the edge of time" von 2010 wurde im Twilight Hall Studio in Grefrath aufgenommen und von Charlie Bauerfeind (SAXON, HAMMERFALL, HELLOWEEN) produziert. Blind Guardian haben keine Mühen gescheut, bei dieser Veröffentlichung mit 3 unterschiedlichen klassischen Chören zu arbeiten (jeweils aus Prag, Budapest und den USA). Weiterhin verpflichteten sie zwei komplette Orchester, von denen jedes allein schon aus 90 Mitgliedern bestand.

Storytechnisch ist "Beyond the red mirror" eine Weiterführung des "Imaginations from the other side"-Albums und entführt den Zuhörer erneut in eine geheimnisvolle Phantasie-Welt.

Für das geniale Artwork zeichnet sich wieder Band-Freund "Felipe Machado" verantwortlich.

Kundenbewertungen zu "Beyond the red mirror"

Ø 4,7 Sterne 23 Bewertungen
10%

Sag uns deine Meinung zu „Beyond the red mirror“ und erhalte innerhalb von 24 Stunden einen 10% Gutschein.
Schreibe eine Kundenbewertung

1 bis 5 von 23 Sortieren nach: Datum | Hilfreich

Geschrieben am:

11 Bewertungen

Gutes Album

Ein gutes Album, kommt für mich aber nicht an die früheren Alben ran.

0 von 1 Kunden fanden dies Review hilfreich

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

2 Bewertungen

Neu und Alt

Als großer Blind Guardian Fan kann ich diese Scheibe jedem empfehlen der die Krehfelder mag oder auf Orchestras steht.

Während die meisten Lieder ihre symphonische Entwicklung weitertreiben, gibt es auch einige die an ihre Anfänge erinner, wie z.B. Twilight of the gods.

Alles in allem ein sehr solides Album-solange man sich nicht zu sehr den Kopf über die Bedeutung der Lieder zerbricht ;)

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

5 Bewertungen

Schwierig

Als BG-Fan der allerersten Stunde hatte ich die Erwartung, an eine Twilight...2. Das ist sie definitiv nicht. Hochwertig produziert, aber für mich zur Zeit nicht das Erwartete.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

1 Bewertung

Wieder nah an den alten Alben

Nachdem mir die letzten Alben nicht so gut gefallen haben, bin ich hier wieder auf meine Kosten gekommen. Der Sound von vor 3-4 Alben plus ein wenig Orchestersound.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

42 Bewertungen

Super

Kein Allbum zum nebenbei hören. Ich musste mir die Scheibe einige Male anhören um sie schätzen zu lernen. Aber nachdem man sich in die komplexen Songstrukturen eingehört hat, ergibt sich die hohe Qualität dieses Werkes.
Mein Fazit: Ein sehr gutes Album und eine Empfehlung für alle Blind Guardian Fans.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

1 bis 5 von 23