-46%
Temper temper - Bullet For My Valentine CD
€ 12,99

€ 6,99 Du sparst 46% / € 6,00

Auf Lager, sofort lieferbar!
Paketankunft:  voraussichtlich Freitag, 02.06.2017

Artikelinformationen

KategorieCDs
ThemaBands
GenreMetalcore
EditionDeluxe Edition
Medien-FormatCD
Erhältlich seit 08.02.2013
Artikelnummer271041

Das aktuelle Bullet for my valentine Album "Temper Temper" mit den Bonussongs: "Whole lotta Rosie (Bonustrack - Live BBC Radio 1) und "Scream aim fire" (Bonustrack-Life BBC Radio 1).

Kundenbewertungen zu "Temper temper"

Ø 4,6 Sterne 37 Bewertungen
10%

Sag uns deine Meinung zu „Temper temper“ und erhalte innerhalb von 24 Stunden einen 10% Gutschein.
Schreibe eine Kundenbewertung

1 bis 5 von 37 Sortieren nach: Datum | Hilfreich

Geschrieben am:

10 Bewertungen

Also...

Nach mehrmaligem hören eine Platte die ich getrost empfehlen kann. Fever kann es zwar nicht ganz schlagen aber für mich definitiv besser als The Poison.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

49 Bewertungen

Super

Meiner Meinung nach definitiv besser als "Fever"

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

107 Bewertungen

Schwächstes Album bisher

Unglaublich schlecht ist das Album nicht, aber meiner Meinung ziemlich unoriginell und etwas unabwechlungsreich. Vor allem wenn man die vorigen Alben gehört hat, wirkt das Album ziemlich schwach im Songwriting.

BFMV Fans können hier sicherlich bedenkenlos zugreifen, aber weiterempfehlen würde ich die CD nicht.

Anspieltipps: Breaking Point, Saints & Sinners

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

2 Bewertungen

Nice

Wenn ich ne Band wirklich mag, dann ist es ja bfmv.
Ich finde das die CD sehr gut ist und es nicht zu wenige Screams drin sind. Aber ist das nicht Geschmackssache?
Das auch ruhige Stücke darin sind find ich auch nicht schlimm und wem sie überhaupt nicht gefallen, die können ja zu den anderen Song wechseln.
Diese gehen gut ab ;)

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

39 Bewertungen

Metalcore? Najaaaa

Bin durch eine Freundin auf BFMV gekommen und habe sie eigentlich mehr oder weniger gehasst! Nach ein paar mal reinhören, fand ich sie jedoch ganz gut und entschied mich, vor allem für den Preis, das Album zu kaufen (obwohl ich sonst überhaupt nix mit Metalcore anfangen kann).
Zur CD muss ich sagen, dass mir einige Lieder tatsächlich zu LANGSAM sind (Bei einer METALCORE Band!!!). Klar gehören auf jedes Metal Album immer 1 oder 2 ruhigere Nummern, find ich ja auch nicht schlimm, bietet Abwechslung. Aber wenn auf einem Metalcore Album die Hälfte aller Tracks ruhige Stücke, fast schon Balladen, sind, finde ich das doch etwas zu viel experimentiert. Klar soll sich eine Band "weiterentwickeln" und Neues ausprobieren (und ich hasse es eigentlich, wenn Leute in Rezensionen von "Mainstream" oder "schlechte Entwicklung" und sowas faseln) aber wenn eine Metalcore Band ein Album rausbringt, wo die Hälfte der Songs Balladen sind, ist das leider etwas zu viel des Guten! Okay zugegeben, die Songs sind nicht schlecht, auch die Balladen nicht, aber es ist eben eine Metalcore Band! Ich kann da die echten BFMV Fans verstehen, dass sie sich so ein Album nicht kaufen würden, wenn sie jeden zweiten Track überspringen müssen. Auch die Screams hätten mehr sein können!
Aber nun genug gemeckert, es blieb ja ein Experiment und mit "Venom" sind sie ja zur alter Stärke zurückgekommen :)
Zu den Songs: Die härteren Stücke gehen gut ab, der schnelle Wechsel von Gitarren und Drums gefällt mir sehr gut und wer mit den ruhigeren Stücken kein Problem hat, wird das Album lieben! Man kann sich das Album also getrost kaufen, ich bereue den Kauf auch überhaupt nicht, aber für echte Hardcore Fans ist das wohl eher nix, glaube ich.
Anspieltipps sind für mich "Breaking Point" und "Temper Temper"!

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

1 bis 5 von 37