ZurückEMPManic Mixer - Classic

Manic Mixer - Classic Manic PanicHaar-Farben

6 Bewertungen
Manic Panic

€ 11,99

€ 10,16 / 100 ml
Größe:
Auf Lager, sofort lieferbar!
Paketankunft:  voraussichtlich Freitag, 28.07.2017

Artikelinformationen

GeschlechtFrauen
KategorieHaare
ThemaFun-Merch, Gothic, Rockwear, Streetwear, Festival, Rockabilly, Punk, Halloween, Romantik, Pastell Gothic, Nu Goth
Erhältlich seit 01.07.2013
Artikelnummer263470

Mit diesem Produkt kannst du deine eigene Nuance aus Manic Panic-Haarfarben mixen! Um einen Pastellton deiner bevorzugten Manic Panic-Haarfarbe zu erhalten, fülle einfach eine großzügige Menge an MANIC MIXER/PASTEL-IZER in ein Mischgefäß und füge nach und nach deine Manic Panic-Haarfarbe hinzu. (Du kannst entweder eine aus der Serie Classic High Voltage oder aus der Serie Amplified nehmen).

Nicht an Tieren getestet. Vegan verträgliche Inhaltstoffe. Englische Gebrauchsanweisung enthalten.

Anleitung zum Haarefärben
1. Haare bleichen - wir empfehlen Manic Panic Hair Bleach (Art 256279). Den Anweisungen auf der Packung folgen. Wenn die Haare mit einem anderen Produkt gebleicht werden, bitte NICHT die Nachbehandlung/den beiliegenden Condiioner nach dem Bleichen verwenden!
2. Haare mit klarem Wasser ausspülen.
3. Farbe auf die Haare auftragen. Um eine gleichmäßige Verteilung zu erreichen, einen Kamm oder eine spezielle Haarfärbebürste verwenden, dann die Farbei mit den Fingerspitzen einmassieren und 15 bis 60 Minuten einwirken lassen.
4.Die Haare sorgfältig ausspülen, bis das Wasser klar ist. Den Auswaschvorgang mit kaltem Wasser beenden und danach am besten eine Nachbehandlung oder einen Conditioner verwenden.

Allgemeine Informationen über Haarfarben:
Das Ergebnis (Qualität, Farbe usw) hängt IMMER davon ab, in welchem Zustand die Haare vor dem Färben waren.
Damit wirklich die gewünschte Haarfarbe erreicht wird, empfehlen wir, das Produkt vor dem Färben immer an einer Haarsträhne zu testen!
Unsere Haarfarben sind nicht im Besonderen allergen, ABER wenn Unklarheit über die Verträglichkeit eines Produktes besteht, sollte es immer auf der Haut ausprobiert werden, zum Beispiel in der Armbeuge (die Farbe hinterlässt Flecken, also die Teststelle entsprechend auswählen). Wenn nach einigen Tagen eine Reaktion zu bemerken ist, besteht eventuell eine Überempfindlichkeit, was das Produkt angeht, und das Haar sollte nicht damit gefärbt werden.
Damit ein so intensives Resultat wie in unseren Tests erreicht wird, sollte das Haar vor dem Färben immer gebleicht werden. Helle Nuancen wie Weiß oder Pastelfarben erreicht man nur auf gebleichtem Haar. Unsere weißen Farben sind tatsächlich sehr helle Purpurtöne, die gelbe Schatten aus dem Haar eliminieren - also nicht erschrecken, wenn das Haar nach dem Färben hell-lila erscheint: meist verschwindet das nach dem ersten Waschen.
Die Farbe wird unseren Testergebnissen am nahesten kommen, wenn das Haar bereits so hell wie möglich ist. Keine unserer Haarfarben ist haarschädigend, sie enthalten kein Ammoniak. Verschiedene Pigmente waschen sich verschieden leicht oder schwer aus und sind entsprechend leicht oder schwer zu bleichen.
Wenn man sehr blondes Haar in einem Rotton färbt, wäscht sich das nicht nach 6-8 Wochen aus. Es wird in verschiedenen Tönen immer heller, entweder in Richtung Orange oder Pink, je nach Farbe und zugrundeliegender Ursprungsfarbe. Rote Pigmente sind sehr schwierig auszuwaschen, während blaue Pigmente sich ziemlich leicht aus dem Haar auswaschen lassen.
Unsere Farbtests sind alle auf Kunsthaar erfolgt und sehen deshalb eventuell anders aus als auf echtem Haar. Verschiedene Computerbildschirme können Farben auch verschieden darstellen.
Viele Rottöne fallen auf verschiedenen Haartypen unterschiedlich aus, je nachdem, wie lange das Produkt eingewirkt hat etc.
Bitte beachten, dass unsere Farben auf Haut, Kleidung, Handtücher und Badezimmer abfärben können, deshalb bitte ALLES, was nicht gefärbt werden soll (einschließlich der Haut!), abdecken/schützen. Das gilt auch für nasse Haare, auch wenn sie nicht frisch gefärbt sind!
Wir sind nicht verantwortlich für eventuelle Verfärbungen oder beschädigte Kleidung / Gegenstände. Da JEDES Haar verschieden ist, können wir keine Gewähr für das Ergebnis Ihrer Haarfärbung übernehmen, weil wir nicht wissen, wie dein Haar auf die Haarfarbe reagiert - also bitte nicht den Strähnentest vergessen.

Kundenbewertungen zu "Manic Mixer - Classic"

  • 6
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
Ø 5 Sterne 6 Bewertungen
10%

Sag uns deine Meinung zu „Manic Mixer - Classic“ und erhalte innerhalb von 24 Stunden einen 10% Gutschein.
Schreibe eine Kundenbewertung

1 bis 5 von 6 Sortieren nach: Datum | Hilfreich

Geschrieben am:

1 Bewertung

Perfekt zum mischen

Hab mir diese farbe extra mit cobalt blau zusammen geholt um verschiedene Blautöne zu mischen und es klappt super.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

1 Bewertung

Super!

Das mixen mit anderen Tönen ist total einfach. Zusammen mit dem Rock n' Roll red habe ich einen schönen Himbeerton bekommen. Außerdem sind meine Harre jetzt weicher und leuchtender.

Ps. Die Farbe geht auch leichter von der Haut ab.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

12 Bewertungen

top!

Eines der besten Produkte um die Haare weiss zu bekommen. Verwende den White Tonter von Manic Panic nun schon länger und wenn man gewissen "Regeln" beachtet, dann wirkt der extrem gut:

1. Je heller die Haare vorblondiert sind, umso besser das Ergebnis. Einen richtig schlimmen Gelbstich (zB direkt nach dem Blondieren) bekommt der WhiteToner jedoch nicht raus.
2. Ich blondiere meinen Ansatz und gebe danach immer noch Abmattierfarbe drauf um den Gelbstich zu entfernen. Den WhiteToner verwende ich dann, wenn sich der fiese Gelbton nach einiger Zeit langsam zurückmeldet.
3. Ich trage den WhiteToner am frisch gewaschenen, trockenen (!) Haar auf, am besten auch keine Spülung oder Kur nach dem Haare waschen verwenden, damit die Haaroberfläche nicht geschlossen ist. Haare werden gescheitelt und dann Strähne für Strähne eingepinselt; Einwirkzeit ca. 30-60 Minuten und danach nur mit kaltem bzw. kühlem Wasser ausspülen. Ergebnis: super weisse Haare, die auch einige Haarwäschen lang halten.
4. Eventuell den Toner mit einer Silberspülung mischen, dann hat man mehr Produkt und die Spülung pflegt die Haare zusätzlich.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

9 Bewertungen

Passt!

Mit Directions, Manic Panic (und sicherlich auch anderen bunten Farben) gut mischbar.
Gutes Pastellergebnis! :)

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

12 Bewertungen

Funktioniert

auch wunderbar mit Directions. Sehr zu empfehlen

1 von 2 Kunden fanden dies Review hilfreich

Gib deinen Kommentar unten ein:

1 bis 5 von 6