ZurückEMPUnarmed: Best of 25th anniversary
-46%
Unarmed: Best of 25th anniversary - Helloween CD

Unarmed: Best of 25th anniversary HelloweenCD

9 Bewertungen
Helloween
€ 12,99

€ 6,99 Du sparst 46% / € 6,00

Lieferbar in ca. 3-5 Werktagen
Artikel wird versendet, sobald er lieferbar ist

Artikelinformationen

KategorieCDs
ThemaBands
GenrePower Metal
Medien-FormatCD
Medien-VerpackungJewelcase
Erhältlich seit 29.01.2010
Artikelnummer158972

Unarmed: Best Of 25th Anniversary von Helloween ist viel mehr als der Titel erahnen lässt! Statt einer schlichten Best Of - also lediglich einer neuen Zusammenstellung bekannter Hits - liefern Halloween mit Unarmed neue, aufwendige Arrangements ihrer wichtigsten Songs ab und begeistern ihre Fans damit.

Kundenbewertungen zu "Unarmed: Best of 25th anniversary"

Ø 3,1 Sterne 9 Bewertungen
10%

Sag uns deine Meinung zu „Unarmed: Best of 25th anniversary“ und erhalte innerhalb von 24 Stunden einen 10% Gutschein.
Schreibe eine Kundenbewertung

1 bis 5 von 9 Sortieren nach: Datum | Hilfreich

Geschrieben am:

48 Bewertungen

HELLOWEEN – Unarmed: best of 25th anniversary, 2010

Na ja, eigentlich weiß ich gar nicht so recht wie ich anfangen soll und manche werden mich vielleicht für verrückt halten aber Tatsache ist, ich halte UNARMED für eins der außergewöhnlichsten, abwechslungsreichsten und mutigsten Alben das von einer Metal Band je eingespielt wurde. Wenn alte Gassenhauer wie z.B. DR.STEIN im Bigband-Sound erklingen oder FUTURE WORLD im akustischen Kleid neu interpretiert werden und dennoch nicht gegen das Original abstinken, dann ist das ganz große Kunst. Die Ballade IF I COULD FLY wird sogar etwas beschwingter gespielt und kann mit Streicher-Arrangements und jazzigen Klavierparts punkten während bei WHERE THE RAIN GROWS der genau umgekehrte Weg eingeschlagen wurde und aus einem Rocksong eine wundervolle Ballade entstand. Eine KEEPER´S TRILOGY in Form eines Medley´s nur mit Chor, Orchester und Schlagzeug durchzuführen kann man durchaus als waghalsiges Unternehmen bezeichnen und hat daher umso mehr Anerkennung verdient weil das Experiment absolut gelungen ist. Am besten gefallen mir aber jene Songs welche die größte Verwandlung durchgemacht haben und dazu gehören auch EAGLES FLY FREE und PERFECT GENTLEMAN. FOREVER AND ONE war bereits und bleibt auch eine Ballade, nur dass diese Version das Original um Längen schlägt. I WANT OUT besticht mit einer genialen Rhythmik und auch der Kinderchor hätte nirgendwo anders besser gepasst. FALLEN TO PIECES kommt ein wenig zu chillig daher, entwickelt sich aber. Eine orchestrale Vesion von A TALE THAT WASN´T RIGHT setzt den Schlußpunkt unter ein mehr als nur ordentliches Album. Sicher nicht das beste, aber dafür das interessanteste Werk in der Laufbahn von HELLOWEEN.

Punkte: 6,23 von 7,00 (-0,25 ZE)
(7/7/6/5/5/7/7/7/7/5/6)

4,45 von 5,00

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

5 Bewertungen

Klassiker im neuen Gewand

Zum Teil klasse umgesetzt...zum Teil gewöhnungsbedürftig..aber gut

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

18 Bewertungen

Hass oder Liebe

Bei diesem Best of der besonderen Art scheiden sich die Geister. Ich höre Helloween seit 1990 und freue mich, dass die Band zu ihrem 25. Bestehen nicht einfach nur ein Best of-Album heraus gebracht hat, sondern die Klassiker in ein neues Gewand gepackt. Dabei ist zwar kein Metal-Album heraus gekommen, aber dennoch eine kurzweilige, unterhaltsame Platte!

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

6 Bewertungen

Etwas sanft geworden...

Höre ich eigentlich ganz gern mal, aber kein Vergleich mit den guten alten Alben... Wer es hart mag ist hier falsch, aber für einen leicht rockigen Kuschelabend zu zweit ist sie super ;-) Kerzen und `nen Glas Rotwein und der Abend kann kommen :-)

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

8 Bewertungen

Leider eine Enttäuschung

Ich höre Helloween eigentlich schon sehr lange und sehr gerne, aber dieses "Projekt" hat für mich einfach nicht überzeugt.
Beim Hören hatte ich immer das Gefühl daß etwas fehlt und ich habe mir ständig gewünscht die Original Titel zu hören - daran merkte ich, daß etwas ganz und gar nicht passte...
Es war ein versuch, der aber für meinen Geschmack nicht funktioniert hat... - vielleicht auch weil die Originale so geil sind :)

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

1 bis 5 von 9