Allgemeine Geschäftsbedingungen von E.M.P. Merchandising Handelsgesellschaft mbH

Informationen

1. Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Bestellungen über den Webshop unter www.emp.de. Vertragspartner für alle Bestellungen wird die E.M.P. Merchandising Handelsgesellschaft mbH . Es gilt die zum Zeitpunkt der Bestellung aktuelle Fassung der AGB. Der Vertragsschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache. Bestellungen und Lieferungen sind nur innerhalb Deutschland und Luxemburg möglich. Für Bestellungen aus anderen Ländern verweisen wir auf unseren internationalen Shop www.emp-online.com sowie die länderspezifischen Shops. Diese findest du im unteren Bereich dieser Internetseite.

2. Vertragsschluss

2.1 Bestellvorgang

Im Webshop kannst du Artikel mit dem Button „In Warenkorb“ unverbindlich  in den Warenkorb legen. Den Warenkorb kannst du jederzeit ansehen und einzelne Artikel wieder entfernen. Mit dem Button „Zur Kasse gehen“ kannst du den Bestellvorgang starten.

Wir bitten dich dann, deine Daten einzugeben. Alternativ kannst du ein Kundenkonto anlegen, oder dich als registrierter Kunde in dein Kundenkonto einloggen. Anschließend musst du eine Zahlungsmethode auswählen (siehe Ziffer 3).

Auf der Seite „Bestellung abschicken“ siehst du noch einmal deine Eingaben. Du kannst jederzeit zurückspringen und deine Eingaben korrigieren oder den Bestellvorgang abbrechen, indem du unsere Website verlässt oder den Browser schließt. Erst wenn du auf den Button „Jetzt kaufen“ klickst, gibst du eine verbindliche Bestellung ab.

Unverzüglich nach Eingang deiner Bestellung schicken wir dir eine Eingangsbestätigung per E-Mail. Ein Vertrag kommt hierdurch noch nicht zustande. Dein Vertragstext (der Inhalt deiner Bestellung sowie diese AGB) wird gespeichert und dir in der Eingangsbestätigung zugeschickt.

 

2.2 Zustandekommen des Vertrages

Die Geltungsdauer unserer Aktionsangebote, die auch mengenmäßig begrenzt sein können, erfährst du jeweils dort, wo sie im Shop dargestellt werden.

Trotz sorgfältiger Bevorratung kann es vorkommen, dass ein Artikel schneller als vorgesehen ausverkauft ist. Wir geben deshalb keine Liefergarantie. Es gilt: Nur solange der Vorrat reicht. Dies gilt vor allem für Sonderangebote/Aktionstitel!

Die Anzeige von Artikeln im Webshop ist also kein verbindliches Vertragsangebot von unserer Seite, sondern nur eine Aufforderung, Bestellungen abzugeben. Ein Vertrag kommt erst zustande, wenn wir deine Bestellung ausdrücklich annehmen oder die Lieferung ausführen, und zwar im entsprechenden Umfang.

 

2.3 Besondere Artikel (Jugendschutz)

Wenn du Filme und Games bestellst, die keine Altersfreigabe haben oder mit „ab 18“ gekennzeichnet sind, musst du volljährig sein. Solche Artikel werden von uns nur nach Deutschland mit der Alters- und Identitätsprüfung der Deutschen Post geliefert. Eine Lieferung nach Luxemburg ist deswegen leider nicht möglich.

Dekorationswaffen werden nach Deutschland ebenfalls nur mit Alters- und Identitätsprüfung geliefert.

Die Details zum Verfahren findest du unter Ziffer 7.

3. Preise, Versandkosten und Zahlung

Es gibt bei uns keinen Mindestbestellwert!

In unserem Webshop werden die genannten Preise in Euro inkl. MwSt. (zurzeit 19% bzw. 7% bei Büchern und Zeitschriften) berechnet. Hinzu kommen Porto und Verpackung sowie ggf. gesonderte Gebühren je nach Zahlungsweise (z.B. Nachnahmegebühren).

Porto und Verpackung beträgt innerhalb Deutschland 3,95, egal wie groß, egal wie schwer! Nach Luxemburg betragen diese Kosten EUR 4,75.

Zahlen kannst du per Nachnahme, Vorab-Überweisung, Sofortüberweisung, Kreditkarte, PayPal, Rechnung (nur Deutschland) oder Lastschrift (nur Deutschland). Einzelheiten hierzu findest Du in unseren Zahlungsbedingungen.

Bei Nachnahme berechnen wir innerhalb Deutschlands  EUR 4,50 Nachnahmegebühr, nach Luxemburg sind es EUR 5,95. Außerdem musst du eventuell noch eine Zahlkartengebühr an die Post zahlen (in Deutschland derzeit EUR 2,00).

Zu den Kosten für die Alters- und Identitätsprüfung bei „über 18“-Artikeln siehe auch Ziffer 7!
Hier gibt es eine Übersicht über aller Kosten.

4. Lieferung & Lieferzeit

Im Normalfall schicken wir alle bestellten Artikel in nur einem Paket.

Innerhalb Deutschland liefern wir mit der Deutschen Post sowie DHL. Die Deutsche Post unternimmt einen Zustellversuch. Bist du nicht da, erhältst du eine Abholkarte. Auf dieser steht die Postfiliale, wo du dein Paket abholen kannst. Dort kannst du dein Paket innerhalb einer Woche abholen. Weitere Infos unter www.dhl.de.

Lieferzeit innerhalb Deutschland: Wir liefern deine Bestellung innerhalb von 4 Werktagen nach Bestell- bzw. Zahlungseingang aus, es sei denn, es ist eine andere Lieferzeit angegeben. 

Neben den angebotenen Artikeln erhältst du auch Informationen zu deren Verfügbarkeit.

5. Gewährleistung und Haftung

Hier findest du Infos, wie du unseren Kundenservice erreichst.

Achtung: Wir haften nicht für die Eignung der Ware für einen bestimmten Verwendungszweck. Was heißt das? Ein T-Shirt ist zum Anziehen gemacht, eine CD zum Hören usw. Willst du mit den Artikeln irgendwas völlig anderes anstellen (dir zum Beispiel aus T-Shirts eine Hängematte basteln), dann ist das nicht unsere Schuld, wenn’s nicht klappt und du damit auf die Nase fällst.

Bei Gutscheinen für Leistungen anderer Anbieter und Eintrittskarten sind wir nur Vermittler (siehe Ziffer 8.1). Gewährleistungsansprüche sind an den jeweiligen Vertragspartner zu richten.

Wir haften für Schäden aus der schuldhaften Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie nach dem Produkthaftungsgesetz unbeschränkt. Für sonstige Schäden haften wir nur, wenn der Schaden durch uns oder einen gesetzlichen Vertreter, Mitarbeiter oder Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurde. Wir haften darüber hinaus bei leicht fahrlässigen Verletzungen wesentlicher Vertragspflichten (solche Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf).

6. Widerrufsrecht und Rücksendungen

6.1 Widerrufsrecht und Ausnahmen

Du kannst deine Bestellung nach dem gesetzlichen Widerrufsrecht ohne Angabe von Gründen widerrufen. Nähere Informationen findest du in der Widerrufsbelehrung.

Achtung: Das Widerrufsrecht besteht nicht bei der Lieferung von versiegelten Audio- oder Videoaufzeichnungen (z.B. CDs, LPs, DVDs) oder von Software (z.B. Games), sofern die gelieferten Datenträger von dir entsiegelt wurden; bei Lieferung von Tickets für Veranstaltungen jeder Art (z.B. Konzerte); bei Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch dich maßgeblich ist oder die eindeutig auf deine persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind; bei Lieferung von versiegelten Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung entfernt wurde (z.B. Piercings, Kontaktlinsen)

6.2 UNSERE FREIWILLIGE RÜCKNAHMEGARANTIE

Ohne das gesetzliche Widerrufsrecht einzuschränken gewähren wir dir eine freiwillige auf insgesamt 30 Tage verlängerte Rücknahmegarantie für die Artikel, die auch dem gesetzlichen Widerrufsrecht unterfallen. Sofern die Konditionen unserer freiwilligen Rücknahmegarantie für Dich günstiger sind, wenden wir diese auf Deinen Widerruf an. Im Rahmen dieser freiwilligen Rücknahmegarantie übernehmen wir die Kosten der Rücksendung wenn du für die Rücksendung aus Deutschland unser Rücksendezentrum verwendest oder unabhängig vom Ort der Rücksendung der Kaufpreis für den Rücksendeartikel mindestens 40 € beträgt. Im Übrigen gelten für die freiwillige Rücknahmegarantie die gleichen Bedingungen wie beim gesetzlichen Widerrufsrecht (siehe unsere Widerrufsbelehrung oben), verlängert auf 30 Tage.

6.3 Abwicklung der Rücksendung

Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss du eine entsprechende Erklärung abgeben. Dazu kannst du zum Beispiel das Widerrufsformular ausfüllen und an uns schicken. Wenn du die Ware innerhalb der Widerrufsfrist kommentarlos an uns zurückschickst (also nicht z.B. erklärst, dass du die Ware wegen Mängeln zurückschickst), gilt das ebenfalls als Widerrufserklärung.

Für die Rücksendung stellen wir dir im Retourenportal  eine Retourenmarke zur Verfügung. Du bist nicht verpflichtet, eine solche  Retourenmarke zu verwenden.

Gib einfach deine Adresse ein, drucke anschließend den automatisch erstellten Beleg aus und klebe diesen auf dein Paket. In Deutschland nimmt jede Filiale der Deutschen Post das kostenfrei an. Auch die Abgabe an einer Packstation ist möglich. In Luxemburg nutzt bitte die nächste Filiale der T&T Luxemburg.

Alternativ kannst du die Kosten einer Rücksendung selber tragen und die Artikel mit einem Paketdienst deiner Wahl zurückschicken. Im Falle einer berechtigten Reklamation oder bei Ausübung deines Widerrufsrechts erstatten wir dir anschließend die entstanden Gebühren.

 

6.4 Retouren-Info

Du bist ausdrücklich nicht verpflichtet, Gründe anzugeben, aber wir möchten dich dennoch bitten, unsere Retouren-Info-Formular auszufüllen und den Grund des Widerrufs zu notieren bzw. zu markieren. Darüber hinaus findest du dort weitere Infos und Tipps zu deiner Rücksendung. Die Retouren-Info liegt der Lieferung bei, du kannst ihn aber auch hier downloaden und selbst ausdrucken:

 
Zum Anzeigen und Ausdrucken der Retouren-Info benötigst du den
kostenlosen Adobe Acrobat Reader.

7. Jugendschutz

7.1 Alters- und Identitätsprüfung bei Filmen, Computer - und Videospielen

Innerhalb Deutschlands ist eine Lieferung von Filmen, Computer- und Videospielen, die laut § 14 JuSchG (Jugendschutzgesetz) „ab 18“ gekennzeichnet sind oder noch keine Altersfreigabe erhalten haben, an Minderjährige nicht möglich.

EMP versendet solche Artikel ausschließlich mit der Alters- und Identitätsprüfung der Deutschen Post. Dies ist aufgrund gesetzlicher Bestimmungen für Artikel „ab 18“ innerhalb Deutschlands notwendig, um sicherzustellen, dass keine Aushändigung an Minderjährige erfolgt.

Eine Alters- und Identitätsprüfung ist ausschließlich in Deutschland durchführbar. Luxemburg sind von diesem Service ausgeschlossen.

 

7.2 Zusätzliche Angaben beim Bestellvorgang

Befindet sich ein Titel „ab 18“ in deinem Warenkorb, wirst du während des Bestellvorganges aufgefordert, Daten eines gültigen Personalausweises oder Reisepasses anzugeben. Um eine Alters- und Identitätsprüfung durchzuführen, ist eine Angabe der Ausweisart, Ausweisnummer und Ausstellungsbehörde zwingend notwendig. Die Daten werden nach dem Bundesdatenschutzgesetz behandelt und nach 90 Tagen wieder gelöscht. Die Liefer- und Rechnungsadresse muss genau der Adresse entsprechen, die auf dem Ausweis vermerkt ist! Auch der Name des Bestellers muss exakt den Angaben auf dem Personalausweis entsprechen.

 

7.3 Zusätzliche Gebühr bei der Alters- und Identifikationsprüfung

Für den Service der Alters- und Identitätsprüfung wird eine zusätzliche Gebühr von EUR 4,95 pro Lieferung erhoben, unabhängig vom Bestellwert oder der Anzahl der bestellten Menge. Solltest du mehrere Artikel, die „ab 18“ gekennzeichnet sind, bestellt haben - wir stellen diese aber aufgrund der Verfügbarkeit in mehreren Sendungen zu - fällt die Gebühr nur einmal an. Gleiches gilt bei mehreren vorbestellten Artikeln mit unterschiedlichen Erscheinungsterminen die „ab 18“ freigegeben sind.

 

7.4 Ablauf des Prüfverfahrens

7.4.1 Prüfung durch den Postboten

Deine Daten werden an der Haustür vom Postboten überprüft und müssen exakt dem entsprechen, was du angegeben hast, also halte den Ausweis bereit! Die Liefer- und Rechnungsadresse muss genau der Adresse entsprechen, die auf dem Ausweis vermerkt ist! Gleiches gilt für den Namen, auf den die Bestellung getätigt wurde. Der Name des Bestellers muss mit dem Inhaber des Personalausweises übereinstimmen! Die Vorlage eines Führerscheins oder ähnliches ist zur Aushändigung der Sendung nicht ausreichend.

Fazit: Eine Lieferung an Postfach- und Packstation-Adressen ist nicht möglich. Du kannst auch niemanden bevollmächtigen, das Paket entgegenzunehmen oder abzuholen.


7.4.2 Empfänger nicht angetroffen

Was passiert, wenn die Lieferung nicht zugestellt werden kann? In der Regel hinterlässt der Postbote eine Benachrichtigung im Briefkasten. Mit dieser Benachrichtigung kannst du deine Bestellung an der nächstliegenden Postfiliale abholen. Dort wird dann die Alters- und Identitätsprüfung durchgeführt.

Alternativ kannst du die Benachrichtigungskarte ausfüllen, um einen erneuten Zustellungsversuch zu beantragen.

7.4.3 Prüfung fehlgeschlagen

Kann entweder deine Identität nicht eindeutig festgestellt werden, waren deine Angaben falsch oder bist du noch nicht volljährig, ist eine Zustellung nicht möglich. Die Sendung wird in diesem Fall an uns zurückgeschickt. Wir erstatten dann den Rechnungsbetrag (einschließlich der zusätzlichen Gebühr; die Versandkosten werden erstattet, wenn die gesamte Lieferung an uns zurückgeht).

 

7.5 Vorbestellung noch nicht durch die USK oder FSK geprüfter Artikel

Bei Computer- und Videospielen erfolgt die Alterskennzeichnung durch die USK (Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle, (Infos hier)) erst kurz vor dem Veröffentlichungstermin. Du kannst den Artikel jedoch bereits vorbestellen, bevor die Einstufung erfolgt. Gleiches gilt bei Filmen, deren Kennzeichnung von der FSK (Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (Infos hier)) noch aussteht.

Bitte beachte in einem solchen Fall, dass wenn eine Einstufung durch die FSK oder USK „ab 18“ im Nachhinein erfolgt, die Versandart sich automatisch ändert. Es wird die Alters- und Identitätsprüfung fällig (aber nicht die zusätzliche Gebühr von 4,95 € erhoben). In diesem Fall informieren wir dich per E-Mail über die Änderung. Mit deiner Bestellung erklärst du dich einverstanden, dass eventuell der Versand mit Alters- und Identitätsprüfung erfolgt.

 

7.6 Alters- und Identitätsprüfung bei Dekorationswaffen (Schwerter, Dolche und ähnliche Artikel)

Wenn du eine Dekorationswaffe bestellen möchtest, musst du mindestens 18 Jahre alt sein, darunter ist nix zu machen. Es handelt sich bei den von uns angebotenen Schwertern um Dekorationsstücke, die erst ab 18 Jahren frei verkäuflich sind. In Deutschland wird daher, wie bei Filmen, Video- und Computerspielen, eine Alters-und Identifikationsprüfung durchgeführt und es fällt die zusätzliche Gebühr an.

Ein Versand von Dekowaffen nach Luxemburg ist leider nicht möglich.

 

7.7 Hinweis zu Dekorationswaffen

Der Umgang mit den von uns verkauften Dekorationsstücke unterliegt u.a. den Einschränkungen des Deutschen Waffengesetzes. Insbesondere hat der Besitzer die erforderlichen Vorkehrungen zu treffen, um zu verhindern, dass diese Gegenstände abhanden kommen oder Dritte sie unbefugt an sich nehmen. Bis auf wenige Ausnahmen ist das Führen der angebotenen Dekorationsstücke in der Öffentlichkeit gänzlich verboten. Für Schäden an der Ware und/oder Personen oder Sachen, verursacht durch den unsachgemäßen Gebrauch der von uns gelieferten Produkte oder durch missbräuchliche Nutzung übernehmen wir keinerlei Haftung.

8. Bestellung von Tickets und Gutscheinen

8.1 Tickets und Gutscheine für Leistungen anderer Anbieter

Sofern im Webshop Tickets für Veranstaltungen angeboten werden, weisen wir darauf hin, dass wir nicht Veranstalter sind, d.h. wir verkaufen zwar das Ticket, die Veranstaltung wird aber von einer anderen Person/Unternehmen durchgeführt. Der Veranstalter ist in der Regel auf dem Ticket vermerkt.  Wir sind für die ordentliche Durchführung der Veranstaltung nicht verantwortlich. Der Vertrag über die Durchführung der Veranstaltung kommt mit dem Veranstalter zustande.

Das gleiche gilt bei Gutscheinen für Leistungen anderer Anbieter: Dein Vertragspartner ist der Erbringer der Leistung, der auf dem Gutschein genannt ist.

Bei Fragen zur Veranstaltung wende Dich bitte direkt an den Veranstalter. Den Kontakt zum Veranstalter kannst Du dem Ticket entnehmen. Bestellte Tickets sind vom Widerrufsrecht ausgenommen! Jede Bestellung von Tickets ist unmittelbar nach Bestätigung bindend und verpflichtet zur Abnahme und Zahlung der Bestellung.

Wir können den Ticketkauf stornieren, wenn du gegen eine Bedingung des Veranstalters oder von uns verstößt, auf die im Rahmen des Vorverkaufs hingewiesen wurde, oder diese zu umgehen versuchst (z.B. Verstoß gegen Beschränkung der Ticketmenge pro Kunde, Umgehungsversuch durch Anmeldung und Nutzung mehrerer Nutzerprofile, Weiterveräußerungsverbote etc.). Die Erklärung der Stornierung/des Rücktritts kann auch durch Gutschrift der gezahlten Beträge erfolgen.

 

8.2 Einkaufsgutscheine

Unter www.emp.de/gutscheine kannst du Einkaufsgutscheine für unseren Shop kaufen (indem du dir einen bestimmten Wert aussuchst und den Gutschein in den Warenkorb legst). Achtung: Du kannst einen Gutschein nicht mit einem Gutschein bezahlen.

Ein Gutschein ist überall einlösbar (im Netz, telefonisch und schriftlich), aber nur in dem Land, in das er geliefert wurde. Gutscheine können auch teilweise eingelöst werden, sofern der Einlösende ein Kundenkonto hat. Dann wird der Restbetrag als Guthaben gutgeschrieben und kann bei späteren Bestellungen verbraucht werden. Wenn der Gutschein nicht ausreicht, kann die Differenz mit jeder beliebigen Zahlungsmethode (siehe Ziffer 3) bezahlt werden.

Es können bei einer Bestellung auch mehrere Gutscheine gleichzeitig eingelöst werden. Für Aktionsgutscheine gilt aber: Ein Aktionsgutschein kann mit anderen Gutscheinen kombiniert werden, aber pro Bestellung kann nur ein Aktionsgutschein eingelöst werden.
Ein Gutschein ist nur zum Einkaufen da! Das heißt: Der Gegenwert kann nicht in bar ausbezahlt oder mit anderen Ansprüchen verrechnet werden.

Ein Gutschein muss innerhalb von drei Jahren ab dem Ende des Jahres gerechnet, in dem er gekauft wurde, eingelöst werden, sonst verfällt er.

9. EMP Bonus Points System

Das EMP Bonus Points System wird ab 1. August 2014 eingestellt und beendet. Bis dahin erworbene Bonus-Points-Guthaben können bis 31. Oktober 2014 eingelöst werden oder verfallen am 1. November ersatzlos.

Du kannst dir für jeden Einkauf EMP Bonus Points gutschreiben lassen. Die Teilnahme am Bonussystem ist freiwillig.

Es gelten dann ergänzend die Teilnahmebedingungen für das EMP Bonus Points System.

10. Backstage Club

Du kannst jederzeit Mitglied im EMP Backstage Club werden. Die Teilnahme ist freiwillig und kostenpflichig. Es gelten ergänzend die Teilnahmebedingungen für den Backstage Club.

11. Gewinnspiele

Die Teilnahme an den auf dieser Seite veranstalteten Gewinnspielen ist ausschließlich den Besuchern von www.emp.de, www.emp.at vorbehalten! Der Eintrag in bzw. die Teilnahme durch sogenannte "Gewinnspiel-Eintrags-Service-Anbieter" oder dergleichen ist strikt untersagt. Im Falle der Zuwiderhandlung wird der Service Anbieter von uns unmittelbar zur Anzeige gebracht.

Für die Teilnahme an den Gewinnspielen gelten die Bedingungen für die Teilnahme an EMP-Gewinnspielen  sowie u.U. für das konkrete Gewinnspiel besondere Teilnahmebedingungen, die im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel vereinbart werden.

12. Datenschutz

Wir verwenden deine Daten im Zusammenhang mit der Vertragsdurchführung, darüber hinaus nur mit deiner Einwilligung. Näheres dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

13. Schlussbestimmungen

Diese Bedingungen sowie alle nach Maßgabe dieser Bedingungen abgeschlossenen Kaufverträge unterliegen deutschem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Hast du als privater Endverbraucher keinen Wohnsitz innerhalb der Europäischen Union, so ist unser Geschäftssitz Gerichtsstand. Ansonsten ist Dein Wohnsitz  Gerichtsstand, Du kannst Ansprüche gegen uns aber auch an unserem Geschäftssitz gerichtlich geltend machen.

Alle Inhalte © E.M.P. Merchandising Handelsgesellschaft mbH 1998-2014

Nachdruck, kopieren (auch auszugsweise) Verlinkung etc. nur mit unserer schriftlichen Genehmigung erlaubt!

AGB als PDF herunterladen